[english]
Foto: Stefania Milazzo

SPUREN
Tanz – Musik - Video - Collagen

Innere und äußere Spuren begleiten unser Leben, sie hinterlassen Male in der Landschaft der Körper, in den Seelen und unseren Blickfeldern.

Sich bewegend nach INNEN tastend sollen im Workshop die sichtbaren Spuren ergründet werden. Eine Videokamera wird begleitend dabei sein. Es sollen Filmsequenzen und einzelne Bilder entstehen, in denen die Teilnehmer/innen ihrem Bild und ihrer Wahrnehmung von sich selbst begegnen. Das Bewegungsmaterial entsteht über Improvisation, jede(r) findet dabei sein Vokabular und darüber den eigenen Ausdruck.

 

Der Workshop fand innerhalb der Veranstaltung "LINIE 08 - Spuren II", am 29. November 2013, im Rahmenprogramm statt.

Realisiert wurde er vom Duo cri du coeur mit Willehad Grafenhorst an der Kamera und Livemusik.

 

Die Fotos wurden mir freundlicher Weise von Stefania Milazzo zur Verfügung gestellt.

RHIZOM TanzPerformanceTheater Fine Kwiatkowski