[deutsch]

(Augen)Blicke
Tanz INNEN und AUSSEN

 

Videostill von Willehad Grafenhorst - fotografiert von Ulf Höffl

 

Dieser Workshop ist die Erweiterung des Sommerworkshops ZWIEGESPRÄCHE von 2012. Auch ohne diesen erlebt zu haben, ist eine uneingeschränkte Teilnahme möglich.

Zur Erinnerung:
[AUSSEN(Raum) im Dialog mit der Natur und darin vorgefundenen 'natürlichen Skulpturen' wie Bäume, Steine und Anderes. INNEN(Raum) im Dialog mit sich selbst, dabei zurückgreifend auf das Erlebte im AUSSEN, eine Brücke schlagend zu innerlich ertasteten Orten. Zwiegespräche meint hier die Verbindung der inneren wie äußeren Natur. Unser Körper, unser Bewusstsein ist Bestandteil dieser uns umgebenden Natur.]

Wieder arbeiten wir in der Natur, in der Hauptsache in einem Waldstück und auf einer großen Wiesenfläche. Wieder steht das INNEN und AUSSEN im Fokus unseres Tanzes. Neu hinzu kommt das Filmen (mittels Videokamera) von Augenblicken des Tanzes allein und in der Gruppe.

Im Beobachten des getanzten Augenblickes im Video und der Verschmelzung des live getanzten Augenblickes, mit dem Tanz im Videobild, sollen den Fragen nach INNEN und AUSSEN nachgegangen werden.

 

Der Workshop war in der Frauenbildungsstätte Franzenhof geplant, fand aber leider nicht statt.

Ich bin bemüht ihn zu gegebener Zeit an einem anderen Ort durchzuführen.

 

To top

RHIZOM TanzPerformanceTheater Fine Kwiatkowski